Herzlich Willkommen

Beitrag & Gebührenordnung

  1. Jedes Vereinsmitglied ist zur Zahlung von Beiträgen verpflichtet. Die Höhe der Beiträge richtet sich nach Punkt 8 der Beitrags- und Gebührenordnung.
  2. Der Beitrag ist eine Bringeschuld und bis zum 10. eines jeden Monats zu entrichten. Es erfolgt keine gesonderte Rechnungsstellung durch den Verein.
  3. Der Beitrag ist dem Vereinskonto bargeldlos zuzuführen. In Ausnahmefällen kann er auch in bar dem Vorstand übergeben werden.
  4. Die Höhe der Beiträge wird durch Beschluss von der Mitgliederhauptversammlung festgelegt.
  5. Den Verein betreffende Umlagen werden durch Beschluss von der Mitgliederhauptversammlung festgesetzt.
  6. In Ausnahmefällen, z.B. wirtschaftliche Notlagen, kann, auf schriftlichen Antrag des Vereinsmitgliedes oder des Erziehungsberechtigten eines Vereinsmitgliedes, der Beitrag durch den Vereinsvorstand ermäßigt, gestundet oder erlassen werden.
  7. Vereinsmitgliedern, die im Verein einer Tätigkeit nachgehen, können vom Vorstand, auf schriftlichen Antrag hin, von einer Beitragszahlung befreit werden.

8. a)

Die Höhe der monatlich zu entrichtenden Beiträge ist wie folgt festgelegt:

Erwachsenentarif (ab Beginn 19. Lebensjahr) 15,- €
Jugendtarif (ab Beginn 8. und bis zum Ende 18. Lebensjahr) 11,- €
Kindertarif (bis zum Ende 7. Lebensjahr) 8,- €
Passivtarif 6,- €
Familientarif*** (ab zwei Personen möglich) 22,- €

Ein Tarifwechsel findet jeweils am 01. Januar des Jahres statt, in dem das entsprechende Alter erreicht wird.

8. b)

Die Höhe eines Jahresbeitrages (Beitrag für 12 Monate –nicht bezogen auf das Kalenderjahr, Zahlung also ständig möglich) beträgt bei einmaliger Zahlung:

Erwachsenen-Jahrestarif (ab Beginn 19. Lebensjahr) 165,- €
Erwachsenen-Jahrestarif (ab Beginn 19. Lebensjahr) 165,- €
Kindertarif-Jahrestarif (bis zum Ende 7. Lebensjahr) 88,- €
Passivtarif-Jahrestarif 66,- €
Familientarif-Jahrestarif*** (ab zwei Personen möglich) 242,- €

Nach der Zahlung eines Jahresbeitrages findet ein Tarifwechsel in dem Jahr statt, in dem das entsprechende Alter erreicht wird und schließt sich an den Monat an, bis zu dem bezahlt wurde.

*** Familientarif: Ab zwei Personen möglich/ Alle in häuslicher Gemeinschaft wohnend/ Nur eine Person mit geregeltem Einkommen


Zusatz zur Tarifumstellung in 2011: Bereits vor dem 15.04.2011 über das Umstellungsdatum hinaus gezahlte Beiträge haben Bestand. Der Tarifwechsel findet hier im Anschluss an den bezahlten Zeitraum statt.

  1. Beim Eintritt in den Verein wird eine einmalige Gebühr in Höhe eines Monatsbeitrages fällig.
  2. Beim Ausscheiden aus dem Verein, aus welchem Grund auch immer, besteht kein Anspruch auf Rückerstattung von zuviel gezahlten Beiträgen bzw. auf Anteile von zuviel gezahlten Beiträgen.
  3. Diese Beitrags- und Gebührenordnung tritt, gemäß Beschluss der Mitgliederversammlung vom 15.04.2011, mit dem 01. Juni 2011 in Kraft.

Vereinskonto:

HF Blau-Weiss-Spandau 2000
Deutsche Bank PGK Berlin

BLZ: 10070024
Kto-Nr. 614501500

IBAN: DE88100700240614501500
BIC: DEUTDEDBBER

Bitte die Monats-Beiträge mittels Dauerauftrag, zum jeweiligen Monatsanfang, vom Bankkonto auf das Vereinskonto überweisen.